Die Monaco Yacht Show bereitet sich darauf vor, im kommenden September ihre Pforten mit einigen der modernsten Yachten zu öffnen. Die Veranstaltung ist auf der ganzen Welt bekannt für ihre Luxus-Schiffe, und eines der Highlights in diesem Jahr wird von dem italienischen Luxus-Yachtmacher TANKOA erwartet: Die S693.

Seit seiner Gründung im Jahr 2008 hat sich Tankoa als Experte für den Aufbau großer (über 50 Meter langer) Luxusyachten etabliert, die auf eine kleine Anzahl von Kunden ausgerichtet sind, die ihre Exklusivität schätzen.

Allerdings ist es nicht ganz einfach, in Monaco auszustellen. Es braucht innovatives Design, Originalität und das Einbinden von Features, die auch den anspruchsvollsten Kunden gefallen können. Tankoa behauptet, dass es eine Yacht entworfen hat, die diese Erwartungen erfüllt, mit einer 69 Meter langen Terrasse, mit einem Pool, Entspannungsbereichen und vor allem einer Philosophie, die in jeden seiner Räume gewebt ist: Zen.
Tankoa-S693-superyacht-Main-Saloon

Die Zen-Philosophie der Tankoa S693

Sowohl der Yachtbauer Ruggiero als auch der Designer Paszkowski haben sich bemüht, Zen-Werte in jede der 7 Kabinen, Fächer und Entspannungszonen der S693 einzubauen. Um dies zu tun, haben sie Räume mit sehr hohen Decken und großen Fenstern geschaffen, die von fast jedem Winkel der Yacht einen herrlichen Blick auf das Meer bieten.

Paszkowski wurde für den Innen- und Möbeldesign beauftragt und entschied sich für einen Kontrast zwischen dunklen Holzböden und neutralen Wänden mit minimalistischem Design. In den verschiedenen Entspannungszonen der Tankoa 693, mit komfortablen und eleganten Sitzgelegenheiten, kann man immer einen Blick auf das Meer oder die vorbeifahrende Landschaft werfen.

Die Beleuchtung ist ein weiteres Merkmal des Designs der Yacht. Nachts gibt es eine ruhige, sichere Atmosphäre in den Kabinen. Durch den Einsatz zahlreicher Lampen, die sanftes, beruhigendes Licht liefern, gibt es einen direkten Kontrast zur Dunkelheit draußen. Während des Tages fließt Sonnenlicht durch die großen Fenster. Darüber hinaus bietet die Master-Suite einen 180º Blick auf das Meer.

Oben auf Deck finden Sie einen erstaunlichen Pool und eine Sonnenterrasse, welche so schön sind, dass sie allein Grund genug sind, diese Yacht zu besitzen!

Die Luxusyacht von Tankoa ist 69,3 Meter lang, verfügt über 7 Kabinen und einen 2xCAT 3516 B DITA-SCAC HD Motor. Weitere Details werden auf der Monaco Yacht Show am 24. September bekannt gegeben.

Tankoa-S693-superyacht-Owners-Cabin

Obwohl wir nicht sicher sein können, dass die Zen-Philosophie der Schlüssel für einen erholsamen Urlaub ist, bringen die Features des Tankoa S693 die Erfahrung des Segelns auf einer großen Luxusyacht auf ein neues Niveau und helfen Ihnen, sich wirklich zu Hause zu fühlen.

Die Monaco Yacht Show öffnet ihre Pforten am 27. September mit den neuesten Yachten. Warum werfen Sie während Sie warten nicht einen Blick auf unseren Katalog von Yachten, Schonern und Katamarane, die alle ein wahres Segelvergnügen darstellen.