Yachtcharter auf Mallorca ist eine sehr beliebte Wahl für Urlauber auf der Suche nach Sonne, Entspannung und kultureller Inspiration. Atemberaubende, bergige Landschaften in Verbindung mit einer Vielzahl von kulturellen Aktivitäten machen die Insel zu einer wahren Freude.
Höhlenforschung für die Abenteuerlustigen – oft das Highlight während einem Yachtcharter auf Mallorca. Diese Höhlen befinden sich in der Nähe der östlichen Küstenstadt Porto Cristo, die hervorragende Docking-Einrichtungen bietet.
Die scharfen, steilen Klippen der Inselbucht sowie die Serras (Bergketten) bilden die spektakuläre Landschaft. Kein Yachtcharter auf Mallorca ist komplett ohne eine schnelle Wanderung in die Serra de Tramuntana, die aufgrund ihrer physischen und kulturellen Bedeutung als UNESCO-Weltkulturerbe eingestuft wurde. Sie erreichen vielleicht nicht die 1.500m Spitze von Puig Major, aber dieses Naturwunder nur ein paar Stunden lang zu bewundern, wird sicherlich einen Yachtcharter auf Mallorca zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

mallorca 2
Die lebendigen Küstenstädte der Insel sorgen für Ruhe und Erholung. Erstklassige Unterkünfte und Restaurants mit unglaublich guter mediterraner Küche sowie eine lebhafte Bar-Szene gibt Ihnen die Möglichkeit, sich mit jeglichem Luxus zu verwöhnen. Berühmt für seinen „arroz brut“ (eine mallorquinische Art der Paella), auf der Insel angebaute Oliven und Mandeln sowie den durstlöschenden Sangria, werden Sie sich schnell erfrischt und zufrieden fühlen während Ihres Mallorca Yachtcharter!
Jeder Yachtcharter auf Mallorca ist unvollständig, ohne einen Tag damit zu verbringen, Palma zu erkunden, die geschäftige Hauptstadt der Insel. Besonders sehenswert ist die Kathedrale (La Seu), aufgrund ihres architektonischen Reichtums. Darüber hinaus gibt Ihnen ein Yachtcharter Urlaub auf Mallorca die Möglichkeit, sich an den weniger frequentierten Buchten und Stränden der Insel zu entspannen, die den perfekten Ausgangspunkt für Ihre mediterrane Reise darstellen.

Von hier aus können Sie in kurzer Zeit zu den anderen Inseln der Balearen segeln, wie Menorca, Ibiza oder Formentera. Ein Tagesausflug zu diesen sehenswerten Inseln lohnt sich auf jeden Fall, da Sie so während Ihres Segeltörns die schönsten Seiten des Mittelmeeres erleben können.

aBoatTime hilft Ihnen gerne bei der Wahl des passenden Bootes und organisiert mit Ihnen Ihre Route.