Entlang der wunderschönen griechischen Küste segeln, wo sanfte und warme Winde Ihr Gesicht streicheln und die Sonne immer scheint, kann ganz einfach Wirklichkeit werden. Was kann besser sein als die Ferien in Griechenland zu verbringen? Stellen Sie sich die Idylle auf Ihrer Yacht vor und träumen Sie von einem Bareboat-Charter in Griechenland. Man kann sich schnell motiviert fühlen, eine Yacht in Griechenland ohne Skipper zu mieten. Wissen Sie nicht, wie Sie das alleine machen sollen oder ob Sie einen Bootschein brauchen? Wir werden Ihnen helfen ein Boot in Griechenland ohne Skipper zu mieten.

Porto Katsiki Beach, Lefkada, Greece

Porto Katsiki Beach, Lefkada, Greece

Wenn man einen Bootsschein hat, ist es sehr leicht, ein Segelboot, Motorboot, Katamaran oder andere Bootarten in Griechenland zu mieten. Es muss mindestens eine Person an Bord verantwortlich für die Fahrt und das Boot sein (die Rolle des Skippers) und natürlich einen Bootsschein oder Segelschein besitzen. Dieser Schein oder Yacht-Lizenz sollte die notwendige Voraussetzungen für das Segeln gewährleisten: Navigationsfähigkeiten, Erfahrung und Kompetenz. In der Regel werden Bootscheine von einer offiziellen Institution ausgegeben: die RYA.

Folgende Plätze oder Clubs sind befähigt, Bootscheine und ofizielle Lizenzen auszugeben:

  • Segelvereine
  • Segelschulen
  • Autorisierte Yacht-Charter Firmen
  • Spezielle Yacht- und Segelvereine

Falls Sie nicht sicher sind, können Sie auch die verschiedene Häfen anrufen um sicher zu stellen, dass Sie die den richtigen Bootsschein haben.

Greichenland ohne Skipper - Sun Odyssey

Sailing on a SunOdyssey Boat

Wenn Sie die Segelfahrt eher ruhig haben wollen oder nicht genug Erfahrung haben, ist es empfehlenswert einen Skipper für ihre Ferien zu buchen. Der Skipper kostet normalerweise 100-150€ pro Tag und wird Ihnen die besten Segelrouten erklären, natürlich während der Fahrt helfen und die Orte und Städte besuchen, die Sie geplant haben. Sicherheit ist immer wichtig, vor allem wenn man den Urlaub im Meer verbringt. Wenn Sie nicht genug Erfahrung haben oder das Segelboot oder Motorboot nicht gut beherrschen (Theorie und Praxis), stehen viele Segelkurse zur Verfügung. Der Bootsschein wird direkt nach den Prüfungen ausgegeben. Wenn Sie aber oft segeln, ist Griechenland ein Paradies für Sie. Yacht Charter ohne Skipper in Griechenland bietet Ihnen fast die selbe Freiheit wie mit einem Skipper zu segeln.

Ein interessantes Detail, welches im Auge zu behalten ist, ist, dass aufgrund der Tatsache, dass in einigen Ländern die Segellizenz nicht obligatorisch ist, wie im Fall von Griechenland, die Segellizenz durch ein besonderes Selbstdeklarationsformular (nicht überall in Griechenland) ersetzen kann. Der Skipper muss seine bisherige Erfahrung anzeigen und bestätigen, dass er die Verantwortung über das Schiff und die Passagiere während der geplanten Segelfahrt annehmen kann. Theorie und Segelpraxis ist ebenfalls inbegriffen.

Zweitens: für alle die einen Bootschein haben, ausgebegen von der Europäischen Union, ist dieser Schein für das Segeln in ganz Europa erlaubt. Es wäre aber auch kein Problem, wenn der Bootschein nicht aus der EU ist, aber den selben Begriffen und Normen folgt. Bitte denken Sie daran, dass wenn Griechenland Ihre Segeldestination ist, auch der Bootschein entweder auf English oder Griechisch übersetzt werden muss. Yachtcharter in Griechenland ohne Skipper ist möglich.

Beachten Sie auch, dass die notwendige Qualifikation und Praxis immer nötig ist um in der Lage zu sein, ein Boot ohne Skipper mieten zu können. Der Bootschein muss auch mit der aktuellen Gesetzgebung einstimmen. Seit 2010 gibt es zum Beispiel einige neue Beschränkungen, die alte Segelregulierungen geändert haben. Der Hauptzweck dieser Änderungen ist, eine bessere Kontrolle der Bareboat-Charter-Aktivitäten, vor allem zwischen den Inseln in Griechenland zu erhalten. Zur gleichen Zeit hängen viele Vorschriften für Boote von den jeweiligen Hafen und die lokale Autorität ab. Fast alle Inseln in Griechenland haben einen Sporthafen für Segelboote und andere Yachten.

TIPP: Wählen Sie die Segelroute und suchen Sie ebenfalls Info über die Regeln in den verschiedenen Häfen.

Die letzten Bedingungen und Scheine für das Yacht Chartern in Griechenland ohne Skipper sind die Folgenden:

  • Internationale Bescheinigung für den Bootsführerschein: International certificate of competence (ICC)

    Kos Island Landscape

    Kos Island Landscape

Diese Dokument ist 100% offiziel für das Segeln ohne Skipper in Griechenland + Inseln. Es wäre gut, es vor Antritt der Segelreise zu erhalten um sicher zu stellen, dass ihre Erlaubnis in Ordnung ist.

  • Amerikanische Bootscheine: American ASA 104 certificate (intermediate level) oder Sailing bareboat cruising
  • Der englische RYA Bootführerschein ist erlaubt: man sollte fähig sein einen Tag die Segelfahrt führen zu können.

Was wird noch als Skipper in Griechenland erwartet?

  • Um Motorboote (Yachten) zu mieten, muss man einen Schein für Motorboote besitzen.
  • Alle offizielle und internationale Bootscheine müssen umgewandelt werden damit diese in Griechenland erlaubt werden. Das Übersetzen der Scheine dauert aber nicht sehr lange und wird empfohlen.
  • Es gibt mehr als 230 Häfen in Griechenland aber in manchen werden gleich 2 Bootscheine erwartet, um ein Boot ohne Skipper mieten zu können. Dies ist jedoch nur eine Ausnahme. Es könnte aber ein Problem sein, falls Sie es nicht wissen.
  • In der Nähe von Dodecanese und den Cycladen gibt es mehr Beschränkungen um selbst segeln zu können. Normalerweise werden diese gründlich an den Häfen angezeigt (besonders beim ankern und bei den Anlegegebühren und Liegeplätzen)
  • Etwas positives ist, dass das Segeln im Ionischen Meer, fast keine Beschränkungen hat.
  • Reiseziele auf den Inseln, bei denen man vorsichtig sein sollte und das Nachfragen empfohlen wird:
  1. Paros
  2. Santorini
  3. Karpathos
  4. Kos
  5. Ikaria
  6. Meltemi
Seven columns in Asklepion - place on the island Kos in Greece.

Sieben Säulen in Asklepion – Kos in Griechenland.

Weitere Begrenzungen für das Segeln in Griechenland:

Falls die Person nicht genug Erfahrung beim Segeln hat, kann es problematisch werden, da nicht nur die verschiedene Bootsscheine benötigt werden, sondern auch die Segelerfahrung als Skipper für einen ganzen Tag. Diese erwartete Praxis kann in Segelschulen und Vereinen gemacht werden oder in Ihrer letzten Fahrt während den Ferien geprüft werden. . *Für England (UK) wird verlangt: experience as a Day Skipper standard.

Um Ihre Yachtcharter Ferien in Griechenland genießen zu können, sollten Sie in den folgenden Aktivitäten und Eigenschaften qualifiziert sein:

  • Das Sportboot im Liegeplatz handhaben und führen zu können
  • Ankern und Abfahren
  • Gute Segel-und-Führungskenntisse