Die wunderschönen Strände und Buchten machen aus Ibiza eine der gefragtesten Yachtcharterdestinationen weltweilt und ein wahres Paradies für Urlauber. Auf unserer Website aboattime.com, findest du verschiedene empfohlene Segelrouten mit den besten Buchten, Strandbars und vieles mehr:

Die Strände die du auf Ibiza nicht verpassen kannst

Die tollsten Buchten und Strände unserer Segelrouten haben wir für dich zusammengefasst, verpasse sie während deinem Yachtcharter auf Ibiza nicht!

Salinas

Salinas ist einer der berühmtesten und schönsten Strände auf Ibiza und in dem gesamten Mittelmeerraum. Der Strand liegt in einer fast unberührten natürlichen Gegend, mittendrin im Naturpark von Salinas, der die Salinen von Ibiza und Formentera einbezieht sowohl wie den maritimen Durchgang zwischen beiden Inseln (Es Freus). Dieser Strand ist unter dem internationalen Jetset auch sehr beliebt, oft kann man dort Promis treffen.

Cala Conta

Cala Conta ist ein erstaunlicher Strand auf Ibiza der dich auf den ersten Blick verlieben wird. Direkt an der Ankunft bekommst du einen spektakulären Panoramablick des ganzen Strandes: ein Kap mit Strand an beiden Seiten und gegenüber die kleine Insel Illa d’es Bosc mit vielen kleinern Inseln ringsherum. Cala Conta ist auch die beste Location auf Ibiza um Sonnenuntergänge zu genießen, verbringe den Tag am Strand und bleibe bis zur Dämmerung!

Cala Conta

Cala d’Hort

Cala d’Hort ist eine magische Bucht die einen unglaublichen Blick auf die Insel Es Vedra hat. Die Insel ist 385 Meter hoch und liegt direkt vor der Bucht. Der Sandstrand ist sehr beliebt bei Seglern und die Strandbar mietet im Sommer Liegestützen um sich mit einem Drink zu entspannen.

Cala Xarraca

Die Bucht liegt am nördlichen Teil der Insel und ist sehr bekannt unter Tauchern,  der Strand hat das dursichtigste Wasser der ganzen Insel! Cala Xarraca hat einen speziellen Charme, das türkisfarbene Wasser und die Windgeschützte Lage zwischen zwei steilen Klippen macht sie zu einen der beliebtesten Strände Ibizas.

Cala Xarraca

Cala Jondal

Cala Jondal ist eine wunderschöne Bucht mit kristallklarem Wasser umgeben von Natur und Villen.

Der Strand hat Bereiche aus Sand und aus Kieselsteine, perfekt für verschiedene Geschmäcke. Cala Jondal ist bekannt für sein animiertes Ambiente mit Strandbars und Restaurants die auch die verankerten Boote mit Getränken und Essen servieren!

Cala Jondal

Cala Vadella

Cala Vadella liegt zwischen Pinienwäldern, die perfekt für einen Spaziergang nach dem Baden sind. Von Land aus ist die Bucht nicht so einfach zu erreichen wie mit dem Boot, der Zugang liegt auf einem Hügel mit Pinien den man erst durchqueren muss um an den schönen Strand anzukommen. Der Strand ist nicht sehr tief und deswegen perfekt zum Baden!

Auf dem Strand befindet sich ein Tauchzentrum, Taucher können hier bequem ihren Sport treiben. Ebenso ist Cala Vadella ein beliebtes Ziel für Segler, weil es sehr einfach ist ein Boot in den Gewässern des Strandes zu verankern. Abgesehen davon, bietet Cala Vadella sehr schöne Sonnenuntergänge!

Taucher und Schnorchelenthusiasten finden auf unserer Website auch eine empfohlene Route um die besten Tauchstellen zu finden:  Ibiza Diving Zeit

Cala Vadella

Cala Boix

Cala Boix befindet sich auf der östlichen Seite der Insel und ist meistens sehr ruhig, also perfekt um sich zu entspannen.

Cala Boix

Abgesehen von unseren Vorschlägen gibt es auf Ibiza noch viele andere Strände für jeden Geschmack: feine Sandstrände, einsame Buchten, FKK-Strände und noch vieles mehr. Doch ist der beste Weg die schönsten Strände zu entdecken einfach um die Insel zu Segeln und dort zu ankern wo es dir am besten gefällt!