Segeln macht süchtig, denn keine andere Art von Urlaub gibt dir so ein tolles Freiheitsgefühl! Mit einem Yachtcharter kannst du die schönsten und abgelegensten Buchten entdecken, die vom Festland aus nicht zu erreichen sind. Den Wind und das Meer fühlen, von deinem Wohnzimmer aus direkt ins Wasser springen und viele Inseln ohne Zeitplan besuchen, das ist ein echter Traum. Die gut ausgestatteten Kabinen sind so bequem wie ein richtiges Apartment, aber das Zuhause auf deinem Boot fährt immer mit dir mit!

Wie bei jeder Reise lernt man mit jeder Erfahrung etwas dazu. Wir bei aBoatTime sind Segelexperten und haben ein paar Ratschläge für dich zusammengestellt, damit deine Segelerfahrungen ein richtiger Genuss werden!

1. Schalte abends den Kühlschrank und die Kühltruhe aus

Wenn du den Kühlschrank oder andere elektronische Geräte nicht benötigst, schalte sie am besten aus. Wenn du abends an einem schönen Strand Anker geworfen hast und nicht in der Nähe einer Energiequelle  bist, hast du auf diese Weise am nächsten Tag immer noch genügend Energie, um die Lichter und die Haushaltsgeräte zu benutzen. Außerdem vermeidest du so die unangenehmen Geräusche.

2. Verzichte auf die Versuchung deinen ganzen Kleiderschrank mitzunehmen

Der Raum ist auf einem Boot limitiert, vor allem wenn du die Kabine des gemieteten Segelbootes oder Katamarans mit jemandem teilst, der auch viel zu viele Klamotten für jede mögliche Gelegenheit dabei hat. Denk daran, dass du bestimmt fast die ganze Zeit in Badebekleidung verbringen wirst, sei sparsam bei deinem Gepäck und ihr werdet euch später freuen. Mehr als zwei Paar Schuhe brauchst du bei einem Yachtcharter sowieso nicht!

catamaran lagoon 450 interior

3. Wenn dir schnell schwindelig wird, schlafe am besten am Heck

Auf dem hinteren Teil des Bootes ist das Schwanken nicht so stark zu fühlen, dort wirst du perfekt schlafen können. Wenn du keine Probleme mit dem hin und her hast, kannst du am Bug schlafen. Wegen der Struktur des Bootes ist die Kabine am Bug größer und besitzt höhere Decken.

catamaran Fountaine Pajot Sanya 57


4. Laufe Barfuß

Barfuß fühlst du dich wie zuhause und völlig frei und mit dem sonnigen und angenehmen Urlaubswetter wird dir auch nicht kalt! Auf diese Weise musst du nicht aufpassen das Boot dreckig zu machen oder zu verkratzen. Schuhe mit einer weißen oder transparenten Gummisohle können auch benutzt werden, aber wir empfehlen einfach Barfuß zu laufen!

5. Nimm eine Luftmatratze mit um dich auf dem Deck bequem zu Sonnen

Dich an Deck hinzulegen und den schönen Meeresblick zu genießen, während du Sonne tankst, ist eines der herrlichsten Dinge. Noch bequemer liegst du auf einer Luftmatratze! Die meisten Boote verfügen über ein Solarium, wenn dieses nicht vorhanden oder zu klein ist, wirst du dich bestimmt auf dem Deck entspannen wollen.

Eine noch bessere Alternative ist eine Hängematte! Hänge sie bei einem Segelboot zwischen Mast und Segel auf, um die besten “Siestas“ mit frischer Brise und Meeresrauschen zu genießen.

hombre durmiendo en la proa

6. Nimm eine wasserdichte Tasche mit

Während einem Yachtcharter weißt du nie, ob du mit einer Zodiac zurück aufs Boot fahren wirst, ob du Spritzer abbekommst oder schwimmend zurückkommst. Am besten nimmst du eine wasserdichte Tasche für dein Handy und persönliche Sachen mit auf die Reise.

7. Brettspiele sind auf dem Boot willkommen

Mit Freunden und Familie an Bord Brettspiele zu spielen ist ein perfekter Plan wenn es mal kurz schlechtes Wetter gibt oder ihr euch vom vielen Baden ausruhen möchtet. Bevor ihr es merkt, scheint die Sonne wieder!

Lueve en un catamaran

8. Koche leichtes und schnelles Essen

Ihr werdet die meiste Zeit im Wasser und an schönen Stränden verbringen, da bleibt keine Zeit, komplizierte Gerichte zu kochen. Wenn du zum Beispiel beim Segeln auf den griechischen Inseln bist, empfehlen wir, erst zu kochen wenn du den Anker geworfen hast, mit den Wellen ist es viel schwerer zu kochen. Bereite einfache Malzeiten wie Salate, Pasta oder Reisgerichte zu. Außerdem wirst du bestimmt in einer der vielen Strandbars und Restaurants die lokale Küche probieren wollen.

Mit dem Boot zu reisen ist eine originelle Urlaubs-Erfahrung. Probiere etwas neues aus und schicke uns deine eigene Liste mit Empfehlungen!