Slowenien ist vielleicht nicht immer das erste Land, an welches Sie denken, wenn Sie Ihren Urlaub planen. Doch vor allem eine Yachtcharter in Slowenien hat sehr viel zu bieten, daher nennen wir Ihnen hier fünf der wichtigsten Gründe, weshalb Sie es auf jeden Fall in Betracht ziehen sollten, Slowenien in Ihrem nächsten Urlaub mit einem Boot zu erkunden.

1. Ungestörtheit

Slowenien ist bisher noch ein richtiger Geheimtipp und daher nicht von Touristen überlaufen. Obwohl Sie von Deutschland aus (naja, zumindest von Bayern aus) nur vier Stunden mit dem Auto brauchen, sind nicht so viele deutsche Touristen zu finden. Sie können die schönsten Landschaften und Strände erleben und Bilder machen, ohne dass zahlreiche Fremde im Hintergrund zu sehen sind. Mit einer Yachtcharter sind hier viele von Urlaubern unentdeckte Buchten und Strände zu finden und auch an einem der vielen Häfen findet sich immer ein freier Platz für Sie. Ein Urlaub, in dem Sie ungestört schwimmen gehen können und in Restaurants nicht um den letzten Tisch kämpfen müssen, ist pure Erholung.

2. Naturbelassene Landschaft

Aktivurlauber und Naturbegeisterte werden die Wanderwege, Gebirge und die Artenvielfalt in Slowenien lieben. Insgesamt gibt es ca. 10.000 Kilometer markierte Wanderwege und ganze 60% des Landes sind Waldfläche in faszinierenden Grüntönen. Mit Ihrem Boot können Sie von einem zum nächsten Naturpark segeln und dabei die atemberaubende Aussicht vom Meer aus genießen. Während einem Spaziergang zu einem der vielen Seen und Flüsse oder einem Tauchgang im Meer werden Sie eine völlig neue Fauna und Flora entdecken und vom Aussterben bedrohte Tierarten bestaunen können. Für grünen Tourismus ist Slowenien mit seinen Ökobauernhöfen und Naturschutzgebieten, die ein drittel der Fläche des Landes ausmachen, perfekt geeignet. Mit einer Yachtcharter können Sie so auch unberührte Gebiete erreichen, die vom Landweg aus nicht zugänglich sind.

Yachtcharter in Slowenien

Der Bleder See mit seinem beeindruckenden Kloster

3. Gastfreundschaft

Die Gastfreundschaft der Slowenen ist wirklich etwas besonderes. Sie werden sich überall willkommen fühlen, egal ob Sie slowenisch sprechen oder nicht. Mit englisch kommen Sie gut voran, aber es gibt auch Einheimische, die deutsch sprechen können. Zur Not wird mit Händen und Füßen kommuniziert, aber auf ihre Hilfsbereitschaft können Sie vertrauen. Diese Gastfreundschaft sorgt dafür, dass Sie sich in Slowenien schnell wohl fühlen werden, ob nun am Hafen oder in der Stadt. Die Bewohner verraten Ihnen mit Sicherheit gerne ein paar Geheimtipps, was Segelrouten und einzigartige Strände angeht.

4. Slowenische Spezialitäten

Die slowenische Küche ist hervorragend  und alle Gerichte werden aus lokalen Zutaten zubereitet. Hier gibt es nicht nur ein typisches Gericht, sondern gleich über 100! Da das Land aus vier Teilen besteht, dem Alpengebiet, der Pannonischen Tiefebene, dem Adriagebiet und den Karstflächen, gibt es in allen vier Teilen völlig unterschiedliche Spezialitäten aus einzigartigen Zutaten und frischem Fisch. Zu all diesen Gerichten passt der slowenische Wein hervorragend. Dieser wird beispielsweise in Maribor an der ältesten Weinrebe der Welt angebaut. Mit Ihrer Yacht können Sie ganz einfach von Stadt zu Stadt reisen und sich die besten Spezialitäten aussuchen oder versuchen, diese selbst in Ihrer Bordküche mit frischen Zutaten von einem der Märkte zuzubereiten.

5. Segelvergnügen

Slowenien eignet sich wunderbar zum segeln! Die Bucht von Piran ist ein idealer Ausgangspunkt, um während einer Yachtcharter in Slowenien die wunderschöne Aussicht von der Adria aus auf die kleinen bezaubernden Küstenstädte zu genießen und sich an Deck zu entspannen. Die Segelsaison dauert von Mai bis Oktober. Sie können an vielen verschiedenen Yachthäfen anlegen, alle sind äußerst modern und mit technischen Dienstleistungen und Benzinversorgung ausgestattet. Von Slowenien aus können Sie in drei Ländern segeln, Slowenien selbst, Kroatien und Italien! So können Sie das Beste aus Ihrem Urlaub herausholen und die schönsten Orte ansteuern. AboatTime hilft Ihnen gerne dabei, das passende Boot für eine Yachtcharter in Slowenien auszuwählen; sei es ein Segelboot, Katamaran, Motorboot oder Gulet!

Katamarancharter in Slowenien

Es gibt natürlich mehr als nur 5 Gründe, weshalb Sie Slowenien besuchen sollten. Finden Sie doch am Besten selbst heraus, welche das sind!