Vorige Woche (12.-16. Oktober 2016) fand die 55. Internationale Bootsmesse in Barcelona statt. Auf dieser Fachmesse präsentieren sich die meisten Hersteller der Sport- und Freizeitschifffahrt. Anlässlich dieses Ereignisses strömten die wichtigsten Persönlichkeiten und Firmen aus dem maritimen Sektor nach Barcelona, um innovative Modelle von Segelbooten, Yachten, Katamaranen und allen anderen Arten von Produkten und Dienstleistungen zu entdecken. Es präsentierten sich mehr als 260 nationale und internationale Aussteller mit mehr als 670 Schiffen, unter denen sich 70 Neuentwicklungen befanden.

Barcelona Boat Show

Wir von aBoatTime wollten diesen wichtigen Termin nicht verpassen: Wir nahmen am ersten Tag für Aussteller teil, der durch die Betreiber der Messe organisiert wurde. Wir fanden uns mit einem kleinen Stand zwischen innovativen Projekten und verschiedene Unternehmen der Branche im Bereich der Start-Ups wieder. Darüber hinaus war es für uns eine große Ehre von den Organisatoren eine der Prämien im Bereich Innovation in der Marineindustrie erhalten zu haben. Die erhaltene Anerkennung ist das Ergebnis der Leidenschaft und der Anstrengung die wir unserer Arbeit widmen, welche Tag für Tag dank der großen Unterstützung der Branche wächst.

PremioInnovacion_SalonNauticoBarcelona_1

Die Erfahrungen, die wir auf der Bootsmesse gemacht haben, könnten nicht besser sein. Wir hatten die Möglichkeit mit anderen Unternehmen der Branche in Kontakt zu treten und Meinungen auszutauschen sowie uns dem Publikum auf der Messe vorzustellen. So konnten alle die Möglichkeiten entdecken, die ein Bootscharter in ein paar Tagen Urlaub bietet. Die Messetage hätten nicht zufriedenstellender laufen können, da das Interesse der Menschen an unserer Arbeit enorm groß war.

Darum wollen wir uns ganz herzlich bei den Organisatoren der Bootsmesse für die Unterstützung, die Innovationen und das Engagement bedanken. Sie unterstützen mit der Messe viele Unternehmer und steigern so das Interesse im Bereich des Bootsverleihs im nautischen Markt. Wir wollen uns außerdem bei den Menschen bedanken, die zu uns kamen, um uns kennenzulernen und an unserer Arbeit interessiert waren. All das treibt uns jeden Tag an um zu wachsen und um uns zu verbessern.