Immer mehr Kunden entscheiden sich dazu, ein Motorboot zu mieten und das Maximum der zahlreichen Möglichkeiten auszukosten, die einem das Meer an Bord eines Bootes bietet. Trotzdem ist es oft keine leichte Aufgabe, eine Entscheidung zu treffen, vor allem nicht für Unerfahrene. Deshalb liefern wir Ihnen in diesem Artikel 5 Gründe, warum Sie ein Motorboot diesen Sommer mieten sollten. Diese sollten alle Zweifel aus dem Weg räumen.

  1. Einzigartige Schiffbarkeit und garantierter Spaβ

Wenn das, was Ihnen gefällt, das Steuern und die Geschwindigkeit sind und Sie fühlen wollen, wie die Wellen am gewaltigen Rumpf zerbrechen, werden Sie auf keinem anderen Boot so viel Power finden, wie auf einem Motorboot. Mit der neuesten Schifffahrtstechnologie und leistungsstarken Motoren ausgestattet, versprechen die Motorboote von heute starke Emotionen, Adrenalinkicks, gleichzeitig aber auch Sicherheit sowie garantierte Stabilität.

alquiler-lanchas-2

  1. Zugänglichkeit

Die Motorboote sind die Kleinwagen der Sportschifffahrt. Die Dimensionen sind normalweise viel kleiner, als die der Segelschiffe und Katamarane. Daher erlauben die Motorboote einen leichten Zugang zu den Buchten und abgelegensten Winkeln des Meeres. Auch Häfen und Küstengebiete mit schmalen Einfahrten sind so zugänglicher. Wenn Sie ein Motorboot mieten, werden Sie sich nie darüber beklagen können, die verborgensten Küstenflecke nicht besuchen zu können.

  1. Komfort und Glamour

Obwohl die Motorboote weiterentwickelt wurden, um ihre hydrodynamischen Eigenschaften wie bei keinem anderen Bootstyp zu verbessern, erreichten diese auch beachtliche Fortschritte im Bereich des Komforts und der Bewohnbarkeit an Bord: Helligkeit, Belüftbarkeit, Ergonomie. Ein ein fast grenzenloser Katalog an Extras hat es geschafft, das Wohnungskonzept den Motorbooten nahe zu bringen. So, wie man es schon seit langem von Segelbooten und Katamaranen kennt. Das alles stammt aus der Hand berühmter Designer, was Glamour und guten Geschmack an Bord garantiert.

alquiler-lanchas-3

  1. Günstiger Preis

Obwohl es diese und jene Motorboote gibt, können wir generell sagen, dass Motorboote häufig einen erschwinglicheren Mietpreis besitzen, als ein Segelschiff oder ein Katamaran. Dies liegt natürlich auch an der Größe.

  1. Führerschein

Schlieβlich, falls Ihnen die vorigen vier Gründe noch nicht genügt haben, können wir noch einen aus dem Ärmel ziehen. Während der Besitz eines Führerscheins für das Mieten von Segelschiffen und Katamaranen verpflichtend ist, um sie steuern zu dürfen (weshalb Sie, sollten Sie keinen besitzen, einen Skipper engagieren können), ist es im Falle der Motorboote möglich, Modelle zu finden, für die Sie keinen Führerschein benötigen, um sie steuern zu dürfen. Dies ist perfekt für eine kurze Flucht vor dem Alltag, auch wenn es nur ein Nachmittag ist.

Man sollte sich die Gesetzeslage des jeweiligen Landes, in dem man sich befindet, ansehen, um herauszufinden, welche Motorboote keinen Führerschein benötigen. Im Falle Spaniens wäre er für jene Motorboote unwichtig, die unter 4 Meter lang sind und maximal 13PS oder 10kW Leistung haben.

Warten Sie nicht länger und mieten Sie sofort Ihr Motorboot mit aBoatTime!